Wer liebt nicht Schokolade? Mit dieser luftigen Mousse geht es kaum noch schokoladiger und das innerhalb von 10 Minuten. Ohne Sahne, mit Avocado und dunkler Schokolade.

Challenge 23: Dessert

Zutaten für 3 Portionen:

1 große Avocado
2/3 Tasse dunkler Schokolade, gehackt und leicht süß
1 TL Kokosöl
3 TL Vollrohrzucker
1 TL löslicher Kaffee
1/2 TL Vanille Pulver

Zubereitung:

  1. Gib die Schokolade, das Kokosöl, den Kaffee und den Zucker in einen Topf. Mische sie gut und erhitze sie 45 Sekunden bis 1 Minute, bis die Schokolade geschmolzen ist. Überkoche die Schokolade nicht, sonst wird sie hart. Lass sie einfach schmelzen und nimm sie aus dem Topf.
  2. Schöpfe nun das Avocado-Fleisch in einen Mixer. Gib die geschmolzene Schokolade dazu und püriere sie, bis sie glatt ist.
  3. Die Mousse in Schalen oder Gläsern abfüllen und gekühlt mit gehackten Mandeln, Pistazien und Minze garniert servieren.